Einträge von Bettina Hiller

Wir präsentieren uns auf dem KMU-Forum in Reutlingen

Am 14.11.2018 findet das “13. KMU-Forum für kleinere und mittlere Stadtwerke im Süden” in Reutlingen statt. Wir freuen uns darauf, in diesem Jahr als Aussteller mit dabei zu sein. Das Forum bietet eine Plattform für den Erfahrungsaustausch über Themen der Energie und Energiewirtschaft. Es wird eine breite und interessante Vortragsreihe angeboten. Dabei hat es uns […]

SBG setzt auf Gesundheit und ein gutes Arbeitsklima

Obst ist gesund – das haben sich auch Matthias Berger und Friedrich Schäuffelhut gesagt. Seit dem Sommer steht nämlich jeden Montag ein frischer Obstkorb auf dem Bistrotisch, an dem sich jeder Mitarbeiter bedienen kann. Außerdem gibt es für alle Wasser, Säfte und Kaffee.  Mit einer fröhlichen Bialetti-Kaffeerunde starten alle am Morgen schon in einen angenehmen […]

Wir begrüßen unseren neuen Kollegen Dr. Tobias Petri

Wir begrüßen Dr. Tobias Petri als neuen Softwareentwickler bei der Schäuffelhut Berger GmbH. Er kommt aus der bio-informatischen Forschung zu uns. Dort hat er regelmäßig an der Aufbereitung, Auswertung und Darstellung großer und vielschichtiger Daten mitgewirkt. Er ist erfahren in der Analyse und Modellierung komplexer Fragestellungen und seine Expertise im Hinblick auf maschinelles Lernen und […]

Schäuffelhut Berger auf dem Oktoberfest

Am 25. September gingen wir, das Team der Schäuffelhut Berger GmbH, mit Geschäftspartnern  ins Löwenbräu-Zelt auf die Wies`n. Friedrich Schäuffelhut und Matthias Berger haben uns eingeladen, um sich für die gute Arbeit zu bedanken und auf erfolgreiche Projekte und das bisherige Jahr anzustoßen. Unsere Firma ist am Expandieren – da fiel es leicht mitzusingen: “Heut` […]

Neuer Webauftritt von Movebank

Nach der Montage der Außen-Antenne an die ISS beginnt nun auch eine neue Ära für Movebank. Was genau ist Movebank? Movebank ist ein freies, globales Datenarchiv, in dem Forscher Tierbewegungen aufzeichnen, analysieren und teilen können. Movebank wird koordiniert vom Max-Planck-Institut für Ornithologie sowie dem Noth Carolina Museum of Natural Sciences und der Universität von Konstanz.

ICARUS- Außen-Antenne an die ISS montiert

ICARUS -Riesenprojekt: Größte biologische Datensammlung aller Zeiten Seit 01.07.2016 arbeiten wir zusammen mit dem Max-Planck-Institut für Ornithologie an dem Projekt ICARUS, das vom DLR (Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt) gefördert wird. Das Ziel von ICARUS (International Cooperation for Animal Research Using Space) ist es, die globalen Wanderbewegungen kleiner Tiere durch ein Satellitensystem zu beobachten. […]

Firetail in überarbeiteter Form erschienen

Wir haben unser hauseigenes Programm Firetail überarbeitet, interessante Funktionen integriert und andere miteinander verbunden, so dass Sie diese übereinander legen und damit arbeiten können. So wird für Sie die Anwendung von Firetail einfacher und Sie können auch noch mehr damit machen.

Unser Video “Global Animal Movements”

Seit 01.07.2016 arbeiten wir zusammen mit dem Max-Planck-Institut für Ornithologie an dem Projekt Icarus, das vom DLR (Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt) gefördert wird. Das Ziel von Icarus (International Cooperation for Animal Research Using Space) ist es, die globalen Wanderbewegungen kleiner Tiere durch ein Satellitensystem zu beobachten. Das Team von Schäuffelhut Berger stellt das […]

Zur E-World: Friedrich Schäuffelhut stellt MarketWave vor

Friedrich Schäuffelhut stellt das Produkt “MarketWave” für den Energiehandel vor. Was macht MarketWave ? beobachtet für Sie externe Preisquellen und reagiert selbständig auf Änderungen MarketWave kann Preise beziehen und weiter verarbeiten MarketWave kann Sie über neue oder fehlende Preise informieren MarketWave kann Preise an Folgesysteme weiterleiten

Blauer Planet und Kleintierbewegungen

2014 wurde von der DLR der Ideenwettbewerb ausgerufen mit dem Titel: “Beschützer der Erde”. Das Missionsmotto war: “Blue Dot- Shaping the Future” (Gestalte die Zukunft). Grundschulkinder der vierten Klassen waren eingeladen, bei diesem Projekt teilzunehmen. Dabei sollten selbständig Inhalte zusammen gesucht, Schwerpunkte gesetzt und eine Verbesserung einer Umweltsituation präsentiert werden. Die Themen waren: Land, Seen […]